SVP unterstützt Winiker und Schwerzmann

Die SVP des Kantons Luzern setzt im zweiten Wahlgang der Regierungsratswahlen auf ihren Regierungsrat Paul Winiker und den parteilosen Marcel Schwerzmann. Die Delegierten nominierten am Mittwoch in Schötz einstimmig Winiker und sprachen sich dafür aus, Schwerzmann offiziell zu unterstützen.

Nach langen, intensiven und kontroversen Diskussionen sagten die SVP-Delegierten Ja zur Aufgaben- und Finanzreform (AFR 18) des Kantons Luzern. Ebenso unterstützen sie grossmehrheitlich die AHV-Steuer-Vorlage des Bundes. Ohne Gegenstimme lehnen sie die Revision des Schweizer Waffenrechts ab. Diese Vorlage stellte der Berner SVP-Nationalrat Werner Salzmann mit markigen Worten vor.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.