Stimmberechtigte genehmigen Budget 2021

Trotz eines budgetierten Verlustes von von knapp 235'000 Franken genehmigen die Ballwiler Stimmbürgerinnen und Stimmbürger den Voranschlag 2021 mit 723 Ja- zu 180 Nein-Stimmen. Der Steuerfuss bleibt unverändert bei 1.5 Einheiten.

Im Weiteren wurde die Abrechnung für den Sonderkredit für die Revision der Ortsplanung mit 656 Ja- zu 245 Nein-Stimmen gutgeheissen. Die zwei bewilligten Kredite von 230'000 und 135'000 Franken wurden um 700 Franken unterschritten.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.